Preview Mode Links will not work in preview mode

COCOONA | Selbstbestimmte Schöpferfrauen


Jul 20, 2018

"You don´t need to be perfect to inspire others. Let people get inspired by how you deal with your imperfection.“ Lewis Howes


Uns wird suggeriert, dass immer alles perfekt sein muss: ein Job mit Sinn, ein perfekter Partner, Sport machen für einen makellosen Körper, sich weiterentwickeln um besser zu werden. Überall liest man auf Magazinen Headlines wie „Wie du deinen Schlaf optimierst“, „Wie du eine perfekte Beziehung führst“, „5 Tipps für makellose Haut“ usw. Unsere Makel, unsere Imperfektion machen uns jedoch menschlich, nahbar und einzigartig. Diese Makel und Macken freizulegen erfordert Mut. Denn indem du diese offen zeigst, machst du dich angreifbar und verletzlich. Und gleichzeitig ist es unglaublich befreiend, den Anspruch auf Perfektion abzulegen und loszulassen. Denn Perfektion ist der Killer von Kreativität und Erfolg. Um deinen Weg zu gehen, ist ein wichtiger Schritt sich von den eigenen Ansprüchen an Perfektion zu lösen. Deshalb gibt es heute zum Ende der Podcast-Launch-Woche eine Podcast-Folge genau zu dem Thema!

Du erfährst: 
…warum Perfektionismus der Killer von Kreativität und Erfolg ist
…was Wabi-Sabi bedeutet 
…was sich hinter dem Perfektionismus eigentlich wirklich versteckt 
…wie du mit Perfektionismus lernst umzugehen

Sei wild. Sei frei. Sei unperfekt!

Ich wünsche dir viel Freude mit dieser Folge. Teile gern deine Gedanken zu dieser Folge unter dem aktuellen Post auf Instagram @katharina_soulfulempowerment 

Danke für die erste, großartige Woche und das wundervolle Feedback! 

 

Love, Katharina  

Links zu weiteren Inhalten: 

HolyMarketing (Online Kurs): https://katharinathuerer.de/holy-marketingKostenlose

#schreibdichfrei-Challenge:  https://katharinathuerer.de/schreibdichfrei-challenge

Affirmationen für starke Frauen im Business: https://katharinathuerer.de/affirmationskarten